Tipps zur Anwendung von Pheromonen für Frauen – Das richtige Pheromon für jeden Typus Frau

Auch bei der Anwendung von Pheromon Parfums bei Frauen gilt: Es gibt nicht das EINE richtige Pheromon. Stattdessen hängt es von den Umständen und den Zielsetzungen ab, weswegen man mit Pheromonen nachhilft.

Wenn eine Frau im Verkaufsgespräch dem Gesprächspartner gegenüber eine dominante Rolle einnehmen möchte, empfiehlt sich der Einsatz des Pheromons Androstenon. Ebenso gilt dies für Verhandlungen, bei denen es auf Durchsetzungsvermögen ankommt und bei denen eine toughe Linie erfolgsversprechend ist.

Beim Flirten mit einem Mann ist dagegen auf Androstenon zu verzichten, wenn man nicht den Mann verschrecken will, der ansonsten eher die dominante Position beanspruchen würde. Im letzteren Fall ist eher auf ein Parfum mit Androsteron, Androstenol und vor allem mit Kopulinen zu setzen. Letztere erhöhen den Testosteronspiegel bei Männern und machen diese offener fürs Flirten. Zudem strahlen Frauen mit einer hohen natürlichen Konzentrationen an Kopulinen Fruchtbarkeit aus.

Für unbeschwerte, entspannte Gespräche ist eine Mischung aus allen möglichen Pheromonen eine gute Wahl. Viele der Standardprodukte bieten eine solche Komposition der Pheromone.

Suche

Anzeigen

Themen

Über diese Seite

Zusammenfassung

Das richtige Pheromon in der richtigen Situation – Auf was Sie als Frau beim Einsatz von Pheromonen achten müssen